0.00 / 0 Bewertungen

Radmer & Täschner GbR

Unverbindlich Angebot einholen
Beschreiben Sie kurz Ihr Anliegen, damit wir Ihnen passende und vergleichbare Angebote unterbreiten können. Sie wählen das beste aus.

Unsere Mitarbeiter sind in verschiedenen Fachbereichen spezialisiert; sie verfügen in der Regel über die Qualifikation des Steuerfachangestellten, zum Teil auch des Steuerfachwirts. Unsere Mitarbeiter gehören der Kanzlei im Regelfall seit vielen Jahren an und gewährleisten - auch durch die organisatorische geregelte Zuständigkeit - eine umfassende Kontinuität in der Betreuung unserer Mandanten.



Radmer & Täschner GbR

Schuhmacherort 15a
25746 Heide

  • Jahresabschluss
  • Private Steuererklärung
  • Unternehmensnachfolge- und Erbfolgeberatung
  • Lohnbuchhaltung
  • Finanzbuchhaltung
  • Betriebliche Steuererklärungen
  • BWA
  • Unternehmensberatung
  • Existenzgründerberatung
  • Steuerberatung
  • Vorbereitende Buchführung
  • Konzernabschluss
  • Gestaltungsberatung

Qualität
Verfügbarkeit
Fachwissen
Zeitplan
Budget

Ageras sammelt kontinuierlich Bewertungen von Unternehmen. Die Bewertungen beruhen auf 5 verschiedenen Parametern. Die unterschiedlichen Beurteilungen werden in einer gesamten Bewertung zusammengefasst.


Geben Sie eine Bewertung ab

Steuerberater
Markus Täschner
Schuhmacherort 15a / Kleine Weide
25746 Heide
Telefon (04 81) 85 90 - 0
Telefax (04 81) 85 90 -99
[email protected]


Zuständige Aufsichtsbehörden:

Sozietät Radmer & Täschner:
Steuerberaterkammer Schleswig-Holstein, Kiel

J. Radmer:
Wirtschaftsprüferkammer Deutschland, Berlin

Die gesetzlichen Berufsbezeichnungen Wirtschaftsprüfer/Steuerberater wurden in der Bundesrepublik Deutschland (Bundesland: Schleswig Holstein) erworben.

Steuer-Nr.: 16/223/02257

Der Berufstand der Wirtschaftsprüfer unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden gesetzlichen Regelungen:

1. Wirtschaftsprüferordnung (WPO)
2. Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer/vereidigte Buchprüfer (BS WP/vBP)
3. Satzung für Qualitätskontrolle
4. Siegelverordnung
5. Wirtschaftsprüfer-Berufshaftpflichtversicherungsordnung

Der Informationspflicht hinsichtlich der einschlägigen berufsrechtlichen Regelungen kann durch einen Link von der Internet-Präsenz des Mitgliedes auf die Seiten der Wirtschaftsprüferkammer (www.wpk.de/rechtsvorschriften/) entsprochen werden, wo die berufsrechtlichen Regelungen in aktueller Fassung als Download verfügbar sind.

bzw.

Der Berufstand der Steuerberater unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden gesetzlichen Regelungen:

a) Steuerberatungsgesetz (StBerG)
b) Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)
c) Berufsordnung (BOStB)
d) Steuerberatergebührenverordnung (StBGebV)

Die berufsrechtlichen Regelungen können bei der zuständigen Wirtschaftsprüferkammer/Steuerberaterkammer XY eingesehen werden. Diese finden Sie auch auf der Homepage der Wirtschaftsprüferkammer (www.wpk.de) bzw. der Bundessteuerberaterkammer (www.bstbk.de).



Information nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz:
Es besteht keine Verpflichtung und keine Bereitschaft zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren nach VSBK vor einer Verbraucherschlichtungsstelle.