Wie entscheidet man sich für einen passenden Buchhalter?

Viele neue Unternehmen entscheiden sich dazu, ihre laufende Buchführung, Lohnbuchhaltung und die Umsatzsteuervoranmeldung selbst zu übernehmen. Für kleine Geschäfte ist die tägliche Buchführung machbar. Sobald das Geschäft jedoch wächst, kann ein Buchhalter von großem Vorteil sein - dieser kann dem Unternehmen neben Kosten auch Zeit sparen. Die Gewinne können optimiert werden und durch die Übergabe von steuerrechtlichen Pflichten können sich die Geschäftsinhaber wieder mehr auf ihr Unternehmen konzentrieren.

Doch wie findet man in dem Jungel aus Buchhaltern den richtigen Buchhalter?

Die Wahl eines passenden Buchhalters kann zu Beginn sehr schwierig sein, da es eine Vielzahl an Büros und Selbstständigen gibt, die sich auf Buchhaltung spezialisiert haben. Genau deshalb haben wir hier einen Guide erstellt, um einen Überblick für die Suche nach einem passenden Berater zu finden.

1

Ein erster Punkt in der Wahl eines Buchhalters kann die örtliche Nähe des Buchhalters zum eigenen Unternehmen sein. Natürlich ermöglicht die digitale Technik heutzutage auch, dass man über eine weite Entfernung zusammenarbeiten kann. Viele von unseren Kunden sehen es jedoch als Vorteil, sich persönlich mit dem Buchhalter zu treffen und spezielle Punkte zu besprechen, bevor man sich zur Zusammenarbeit entscheidet. Darüber hinaus umgeht man den digitalen Transfer von Dateien und kann die Papiere einfach direkt zu dem Treffen mitbringen.

2

Ein weiteres Auswahlkriterium können die nötigen Dienstleistungen sein, die das Unternehmen jetzt, aber auch langfristig in Anspruch nehmen möchte. Als Unternehmen kann es von Vorteil sein, einen Buchhalter auszuwählen, mit dem man einen längeren Weg gehen möchte. Durch eine vertraute Zusammenarbeit mit dem Buchhalter können nicht nur laufende Aufgaben bearbeitet werden, sondern auch viele Chancen in der Unternehmensentwicklung wahrgenommen werden. Doch kann ein Buchhalter, der das Unternehmen nicht von Anfang an kennt, sondern erst kennenlernen muss, hingegen auch mit einer frischen Perspektive das Unternehmen verbessern.

3

Auch wenn der Buchhalter als Beruf keine geschützte Bezeichnung ist, kann es ausschlaggebend sein, ob der Berater eine Aufstiegsfortbildung zum geprüften Bilanzbuchhalter absolviert hat. In unserem Artikel Buchhalter vs. Finanzbuchhalter vs. Bilanzbuchhalter - Was ist der Unterschied? haben wir die Unterschiede einmal dargestellt, die bei der Auswahl helfen können. Dadurch erhoffen wir uns ein bisschen Klarheit darüber zu verschaffen, welcher Berater für Sie die richtige Wahl wäre.

4

Manchmal muss man sich aus einem Bauchgefühl heraus für einen Buchhalter entscheiden. Darüber hinaus kann man Freunde, Familie oder Kollegen nach einer Empfehlung für einen passenden Buchhalter fragen. Auf diese Weise erhöht man die Chancen, dass man einen vertrauenswürdigen und zuverlässigen Buchhalter findet. Ein weitere Tipp ist, einen Berater zu finden, der spezielle Erfahrung in der eigenen Branche hat. Auf diese Weise spart man sich Zeit und Geld, da der Buchhalter bereits Erfahrung in dem Bereich mitbringt und sich mit branchenspezifischen Regeln auskennt.

5

Nicht zuletzt ist es empfehlenswert, sich so weit es geht über den Buchhalter zu informieren, bevor man eine Entscheidung fällt. Informieren Sie sich über Erreichbarkeit, falls die Kontaktperson zum Beispiel verreist ist. Erkunden Sie sich auch darüber, wie der Prozess der Zusammenarbeit genau aufgebaut wird, welche Routinen aufgestellt werden und was von Ihnen erwartet wird. Weiterhin sollten Sie nachfragen, welche Programme genau verwendet werden. Eine Software, die zum Beispiel mit anderen Mitarbeitern und dem Buchhalter synchronisieren kann, ist so von großem Vorteil ist.

Bei Ageras streben wir einen transparenten Markt für steuerrechtliche und wirtschaftliche Dienstleistungen an und haben deshalb eine Plattform geschaffen, auf der Sie schnell und einfach einen Berater für Ihr Unternehmen finden können. Über unsere Dienstleistungen erfahren Sie mehr in unserem Artikel Wie funktionert Ageras?

Finden Sie hier einen passenden Buchhalter in Ihrer Nähe

Posted: 17 Nov, 2017

Ageras-Autoren geben keinen persönlichen Rat in finanziellen oder rechtlichen Angelegenheiten. Dafür gibt es Steuerberater. Füllen Sie einfach das Formular aus und holen Sie sich Angebote für eine Steuerberatung ein.

Kategorien

Über uns

Ageras ist ein länderübergreifendes Netzwerk mit über 5,000 Spezialisten in der Steuerberatungs- und Buchhaltungsbranche in 6 Märkten: Wir vermitteln Kunden mit Steuerberatern, Buchhaltern und Finanzexperten. Erstellen Sie eine Ausschreibung und erhalten Sie unverbindlich bis zu 3 kostenlose Angebote von unseren Experten.

Unverbindlich Angebote einholen

Über Ageras »