Hat ihr Unternehmen einen wahren Wettbewerbsvorteil?

Was macht Ihr Unternehmen einzigartig? Wie stechen Sie heraus und was können Ihre Konkurrenten nicht kopieren? Weshalb bevorzugen Kunden und potenzielle Kunden Ihren Service?

Oft werden diese Fragen einfach und schnell beantwortet: “Wir haben den besseren Kundenservice“, “Wir sind stolz auf unsere Mitarbeiter“ oder “Wir haben die innovativsten Technologien”. Doch sind das tatsächlich Wettbewerbsvorteile? Diese Aussagen sind sehr generisch, vage und sind “feel good” Statements. Viele Unternehmen werben mit Werten, die nicht aussagekräftig sind. Dadurch entsteht ein sehr einheitlicher Markt. Es stellen sich daher die Fragen: Wie kann ein Unternehmen, das Dienstleistungen anbietet, herausstechen? Wie kann tatsächlich ein Wettbewerbsvorteil unterschieden werden?

Wie kann ein Unternehmen, das Dienstleistungen anbietet, herausstechen?

Es gibt einen klaren Unterschied zwischen “Sei wie die Anderen“ und “Sei erfolgreich”. Zeigen Sie klar Ihre Leistungsfähigkeit, beantworten Sie Fragen authentisch, behandeln Sie Beschwerden ernsthaft und denken Sie an Ihre Erfolgsbilanz.

Der “Sustainable Competitive Advantage“ (SCA) ist eine gute Möglichkeit, um sich von Konkurrenten abzusetzen. Wer diesen anwendet, legt seinen Fokus auf seine Kunden und konzentrieren Sie sich darauf, seine Leistung langfristig zu optimieren. Folgende Strategien können verfolgt werden:

  • Fokussieren Sie sich auf die Intensität, Relevanz und kontinuierliche Verbesserung Ihres geistigen Eigentums, um die besten Lösungen anzubieten.
  • Seien Sie ein "Frühzeitiger Anwender" in Bezug auf anwendbare Technologien.
  • Bauen Sie langfristiges Vertrauen auf. Denken Sie an verschiedene Möglichkeiten, wie zum Beispiel (online) Trainings und Face-to-Face Veranstaltungen.
  • Verstehen Sie die Ziele Ihres Kunden. Denken Sie an alle Aspekte, Sie werden ihm dadurch die beste Beratung bieten können. Wenn Sie einen Kundenstamm mit ähnlichen Werten und Zielen aufgebaut haben, kann ein wertvoller Austausch und eine bessere Zusammenarbeit innerhalb Ihres Kundennetzwerk stattfinden.

Integrieren Sie den “Sustainable Competitive Advantage” in alle Bereiche. Angefangen bei den Mitarbeitern, beim Recruitment und Trainings, im Marketing, beim Kundenservice und bei den angebotenen Produkten.

Wie kann tatsächlich ein Wettbewerbsvorteil unterschieden werden?

Um Ihren tatsächlichen Wettbewerbsvorteil zu identifizieren, sollten Sie folgende Schritte anwenden:

Brainstorming: Welche Faktoren können Sie als Ihre “Business Success Faktoren” identifizieren? Denken Sie an Ihr Kundensegment und an die Faktoren, die Sie als besonders wertvoll werten würden. Erstellen Sie eine Liste mit 10 Erfolgsfaktoren. Bewerten Sie die 10 Business Erfolgsfaktoren mit folgenden drei Variablen und ordnen Sie diese ein: Von Faktoren mit wenig Einfluss zu Faktoren mit sehr großen Einfluss.

  • Profitieren die Kunden von dem Business Erfolgsfaktor?
  • Ermöglicht der Business Erfolgsfaktor Ihnen Konkurrenten einzuholen?
  • Wie viel Einfluss hat der Business Erfolgsfaktor auf Ihr Unternehmen?

Identifizieren Sie die Schlüsselfähigkeiten, die Sie für den “Sustainable Competitive Advantage” benötigen. Denken Sie an die Elemente für den Aufbau aber auch um den Wettbewerbsvorteil zu halten.

Timing: Wann, wie und wo können Ihre Schlüsselfähigkeiten ausgebaut werden? Ziel ist es langfristig einen Wettbewerbsvorteil aufzubauen.

Transparenz: “Sustainable Competitive Advantage” erreichen sie nur mit klarer Kommunikation.

Wichtiger Hinweis: In einem sich rasch ändernden Umfeld und einer wettbewerbsorientierten Welt, können nur sehr wenige “Sustainable Competitive Advantage” Maßnahmen langfristig und erfolgreich gehalten werden. Seien Sie eine agile und wachsame Organisation, die es auch am Puls der Zeit schafft, Wettbewerbsvorteile zu finden. Denken Sie an eine kontinuierliche Kontrolle Ihres “Sustainable Competitive Advantage”, somit stellen Sie sicher, dass Sie Schritt halten mit Ihrer Strategie und Ihrem Umfeld. Überprüfen Sie Ihre Strategie jedes Jahr. Es besteht sonst das Risiko, dass Sie sich auf die falschen Schlüsselfragen fokussieren. Bedenken Sie, dass dies langfristige Konsequenzen auf Ihr Unternehmen haben könnte.

Seien Sie sich bewusst – eine gute Strategie braucht Zeit. Es dauert oft Wochen oder Monate bis der “Sustainable Competitive Advantage” definiert wird. Geben Sie diesem Prozess genug Zeit und überstürzen Sie keine Entscheidungen.

Bedenken Sie: Taten sprechen lauter als Worte.

Wettbewerbsvorteile durch neue Kunden?

Die Suche nach neuen Mandanten kann trotz durchdachter Strategie zeitaufwendig sein und durch unterstützende Partnerschaften erleichtert werden. Sind Sie Steuerberater und haben Sie noch freie Kapazitäten? Dann wählen Sie uns als Partner und erhalten Sie schon heute Zugang zu unserem Marktplatz. Erstellen Sie für einen Monat einen kostenlosen Demo-Account und bekommen Sie die Möglichkeit, neue Kunden zu finden. Sie können Fälle einsehen und wenn Ihnen einer zusagt, auf diesen ein Angebot abgeben. Sobald Sie das Mandat erhalten haben, können Sie die Zusammenarbeit über unser Kundenmanagement-System beginnen. Erstellen Sie noch heute einen kostenlosen Demo-Account.

[Dieser Artikel erschien ursprünglich auf Accountingweb]

Posted: 16 Apr, 2018

Ageras-Autoren geben keinen persönlichen Rat in finanziellen oder rechtlichen Angelegenheiten. Dafür gibt es Steuerberater. Füllen Sie einfach das Formular aus und holen Sie sich Angebote für eine Steuerberatung ein.