Was kostet ein Steuerberater für Kleinunternehmer?

Diese Frage ist pauschal schwierig zu beantworten, denn die Kosten sind von vielen unterschiedlichen Faktoren abhängig. Am wichtigsten ist natürlich zunächst: Was soll der Steuerberater überhaupt konkret machen? Folgende Dinge kann ein Steuerberater für Sie als Kleinunternehmer unter anderem übernehmen:

- Betriebswirtschaftliche und steuerliche Beratung
- Finanzbuchhaltung
- Controlling
- Unterstützung bei der Entwicklung eines Businessplans
- Private und betriebliche Steuererklärungen (inkl. EÜR)

Kleinunternehmer sind aufgrund der Kleinunternehmerregelung nicht grundsätzlich zur Buchführung verpflichtet und somit müssen sie nicht zwingend einen Steuerberater engagieren. Tatsächlich könnten Sie alle steuerlichen Themen und Pflichten selbst in die Hand nehmen. Natürlich hat ein Steuerberater jedoch viele Vorteile, schließlich brauchen Sie einiges an Vorwissen, wenn Sie die Buchhaltung alleine übernehmen.

Im Folgenden werden wir Ihnen ein paar Beispiele für eine Kostenaufstellung zeigen. So können Sie besser einschätzen, welche Kosten auf Kleinunternehmer zukommen, sobald sie einen Steuerberater engagieren. Generell ist es an dieser Stelle wichtig zu erwähnen, dass Steuerberater bei der Berechnung ihrer Honorare auf die gesetzliche Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV) zurückgreifen. Jedoch dient diese Gebührenverordnung  als Rahmen. Der Steuerberater hat einen sehr großen Spielraum, weswegen es sich lohnt Steuerberater stets zu vergleichen. So finden Sie jemanden der genau zu Ihren Vorstellungen passt. Bei Ageras übernehmen wir diese Aufgabe für Sie. Wir finden für Sie bis zu drei Steuerberater, die zu Ihren Anforderungen passen. Sie können im Anschluss in Ruhe Expertise und Preise der Berater vergleichen und so eine optimale Entscheidung treffen. Der Service ist für Sie natürlich kostenlos und unverbindlich. Falls Sie noch mehr darüber lesen wollen, wie Ageras funktioniert, klicken Sie hier. Wollen Sie direkt Angebote von verschiedenen Steuerberatern bekommen, dann beschreiben Sie kurz Ihre Anforderungen und wir werden mit der Suche für Sie beginnen.

Jetzt passende Steuerberater suchen

Beispiel 1: Kleinunternehmer sucht Steuerberater für Online-Shop

Aufgaben, die der Steuerberater übernehmen soll:
- Lohn- und, Finanzbuchhaltung
- betriebliche und private Steuererklärung (inkl. EÜR)
- Steuerberatung

Weitere Details:
- Umsatz 2017: 40.000 Euro
- Anzahl Belege/ Rechnungen: 20-35
- Form der Belege: Digital

Leistung

Anwendung

Preis

Finanzbuchhaltung

Jährlich - (x1)

800,00 €

Lohnbuchhaltung

Monatlich (x12)

15,00 € (180,00 €)

Umsatzsteuererklärung

Jährlich - (x1)

160,00 €

Gewerbesteuererklärung

Jährlich - (x1)

145,00 €

Einkommensteuererklärung

Jährlich - (x1)

325,00 €

EÜR

Jährlich - (x1)

450,00 €

Prüfung Steuerbescheid

Pro Einheit (x3)

30,00 € (90,00 €)

Moss Meldung

Jährlich - (x1)

200,00 €

Steuerberatung

Pro Stunde (x6)

120,00 € (720,00 €)

Zwischenergebnis

3.200,00 €

19 % USt.

608,00 €

Voraussichtliche jährliche Bruttokosten

3.808,00 €

Weitere Artikel, die Sie interessieren könnten:

Wie viel kostet eine Steuererklärung beim Steuerberater? 
Hier können Sie nachlesen, wie genau der Preis für eine Steuererklärung zustande kommt.
Wie viel kostet eine Beratung beim Steuerberater? 
Hier können Sie nachlesen, wie viel eine Beratungsstunde und eine Erstberatung kostet.

Beispiel 2: Kleinunternehmerin sucht Steuerberater

Aufgaben, die der Steuerberater übernehmen soll:
- Lohn- und, Finanzbuchhaltung
- betriebliche und private Steuererklärung (inkl. EÜR)
- Steuerberatung

Weitere Details:
- Umsatz 2017: 25.000 Euro
- Anzahl Belege/ Rechnungen: 25-30
- Form der Belege: Papier
- Vorbereitung der Buchhaltung: Belege sind Konten zugeordnet
- Private Steuererklärung: Keine weiteren Nebeneinkünfte

Leistung

Anwendung

Preis

Finanzbuchhaltung

Monatlich (12x)

55,00 € (660,00 €)

Lohnbuchhaltung

Monatlich (x12)

20,00 € (240,00 €)

Umsatzsteuererklärung

Jährlich - (x1)

165,00 €

Gewerbesteuererklärung

Jährlich - (x1)

130,00 €

Einkommensteuererklärung

Jährlich - (x1)

260,00 €

EÜR

Jährlich - (x1)

350,00 €

Prüfung Steuerbescheid

Pro Einheit  (x3)

30,00 € (90,00 €)

Steuerberatung

Pro Stunde (x5)

120,00 € (600,00 €)

Zwischenergebnis

2.495,00 €

19 % USt.

474,05, €

Voraussichtliche jährliche Bruttokosten

2.969,05 €

Bei Ageras kostenlos und einfach vergleichen

Die Steuerberatervergütungsverordnung gibt den Steuerberatern einen großen Spielraum, wenn es zu ihren Honoraren kommt. Es ist also schwierig zu wissen, ob Sie ein gutes oder schlechtes Angebot vorliegen haben, wenn Sie nur bei einem Steuerberater anfragen. Wir wissen jedoch, dass die Suche nach Steuerberatern zeitaufwendig ist - Zeit, die Sie in Ihr Geschäft stecken sollten. Deswegen übernehmen wir diese Aufgabe für Sie. Ageras hilft Ihnen dabei kostenlos und unverbindlich verschiedene Angebote einzuholen, damit Sie leicht Expertise und Preise vergleichen können. Beschreiben Sie kurz Ihre Anforderungen und geben Sie ein paar Eckdaten zu Ihrem Unternehmen und wir machen uns auf die Suche nach dem Steuerberater, der Sie fachlich und preislich überzeugt.

Jetzt loslegen

Posted: 02 Aug, 2018 (Updated: 13 Sep, 2018)

Ageras-Autoren geben keinen persönlichen Rat in finanziellen oder rechtlichen Angelegenheiten. Dafür gibt es Steuerberater. Füllen Sie einfach das Formular aus und holen Sie sich Angebote für eine Steuerberatung ein.